Home
Augustinerschüler beim Projekt „MINT: Die Stars von Morgen“ erfolgreich

Augustinerschüler beim Projekt „MINT: Die Stars von Morgen“ erfolgreich

Kürzlich nahmen Schülerinnen und Schüler der Augustinerschule am Projekt „Mint: Die Stars von Morgen“ teil. Innerhalb von drei Monaten planten sie dabei ein naturwissenschaftliches Exponat und stellten es auch real her. Für ihre Experimente „Schwerkraft visualisiert“ und „Räumliche Gleichdicks“ erhielten Helena Kölsch (9a) und Jannik Braun (9a) im Gießener Mathematikum vor den Weihnachtsferien ihre Teilnehmer-Urkunden.