Bewegung und Wahrnehmung

Bewegung und Wahrnehmung spielen für die Gesundheitserhaltung und Gesundheitsförderung eine sehr wichtige Rolle. Eine ausgewogene Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrung unterstützt die gesunde physische, psychische und intellektuelle Entwicklung des Menschen und verhilft dazu, wichtige Grundlagen zum Lernen und Verhalten zu erwerben.
Der Sportunterricht spielt hierbei eine wichtige Rolle, um Bewegung und Wahrnehmung zu fördern und die Schüler und Schülerinnen zu einer bewegten und sportiven Lebensführung zu motivieren.

Zusätzlich bietet sich in der Augustinerschule die Möglichkeit des „bewegten Unterrichts“ sowie der „bewegten Pause“. Zudem kann man sich zum „Gesundheitsbotschafter“ ausbilden lassen, um der Schulgemeinde in unterschiedlichen Projekten die wichtige Bedeutung von Bewegung und Wahrnehmung zu vermitteln.

http://schuleundgesundheit.hessen.de