Über mich

Mein Name ist Hildward Erfling, ich bin in der philippinischen Hauptstadt Manila geboren. Im Dezember 1991 kam ich mit meiner Mutter und drei Geschwistern nach Deutschland. Nachdem meine Mutter meinen deutschen Stiefvater heiratete, hat er uns vier adoptiert. Meine Grundschulzeit verbrachte ich an der Stadtschule am Solgraben in Bad Nauheim.

Im Jahre 1997 habe ich meine Kochlehre in der Park-Klinik am Kaiserberg in Bad Nauheim abgeschlossen. Während meiner Ausbildung absolvierte ich nebenbei zwei Kochwettbewerbe, zum einen den Rudolf-Aachenbach-Wettbewerb mit 15 Teilnehmern, bei welchem ich den 4. Platz belegt habe und zum anderen die Deutsche Jugendmeisterschaft mit 9 Teilnehmern, bei der ich erfolgreich teilgenommen habe.

Nach meiner Kochlehre war ich in mehreren Hotels, darunter das Courtyard by Marriott Hotel in Frankfurt/Main, das Inside Premium Hotels in Niederrad, das Maritim Hotel an der Messe Frankfurt/Main und das Vierjahreszeiten Hotel in Hamburg, in Restaurants, darunter Ratskeller in Berlin, Borsigturm in Reinickendorf Berlin, Johannisberg Restaurant in Bad Nauheim und Suppentag & Event imHolm GmbH am Flughafen Frankfurt/Main und in Kliniken als Koch tätig.

Nach meinem Zivildienst in Berlin Köpenick bin ich wieder nach Hessen gezogen und habe mich in der Gastronomie hochgearbeitet. In 2014 war ich als Küchenchef wegen meiner Berufserfahrung im Casa Reha Seniorenheim in Frankfurt/Main tätig. Anschließend habe ich vier Jahre lang als Küchenchef im Oscar Restaurant in Waldshut-Tiengen Baden-Württemberg gearbeitet. Danach war ich als Chef de Partie bei Food Affairs in Eschborn tätig und wechselte zuletzt zum Mövenpick Hotel in Oberursel als Sous Chef (Stellvertreter des Küchenchefs.)

Im August 2019 habe ich die Schulkantine der Augustinerschule in Friedberg übernommen, wo ich mit viel Freude für die Kinder koche.

Zur Mensa (hier)