Home
Unterricht
Sprachen
Französisch in der Welt – la Francophonie

Französisch in der Welt – la Francophonie

Bienvenu/e!

Wer Französisch lernt, der lernt eine Sprache,

  • die von ca. 220 Millionen Menschen in mehr als 40 Ländern auf der ganzen Welt gesprochen wird, darunter in vier unserer Nachbarländer – nämlich Frankreich, der Schweiz, Belgien und Luxemburg.

  • die neben Englisch die offizielle Arbeitssprache der EU und vieler internationaler Organisationen wie der UNO, der UNESCO – und bei den Olympischen Spielen ist.

  • die eine tragende Rolle in vielfältigen Bereichen der deutsch-französischen Zusammenarbeit spielt (Wissenschaft, Technik, Forschung und Technologie).

 

Trotzdem mögen sich manche Schülerinnen und Schüler fragen, warum sie Französisch wählen sollen, wenn es um die Wahl der 1. oder 2. Fremdsprache/an der Schule geht.