Wettbewerbe im Fach Chemie

Chemie – mach mit! Experimentalwettbewerb für Schüler/-innen der Sekundarstufe I

Chemie – mach mit!

Dies ist ein Experimentalwettbewerb für Schüler der Sekundarstufe I in Hessen. Die Veranstalter dieses Wettbewerbes sind das Hessische Kultusministerium, das Institut für Didaktik der Chemie der Goethe-Universität in Frankfurt sowie der Förderverein für die Internationale Chemie-Olympiade (FChO). Wir bieten diesen Wettbewerb in den Klassen an, in denen Chemie unterrichtet wird. Es gibt zwei Runden pro Schuljahr, an denen man unabhängig voneinander teilnehmen kann. Eine Teilnahme ist einzeln oder in Kleingruppen bis zu drei Schülern möglich.

Ansprechpartner: Frau Brinkmann-Engel sowie die jeweils unterrichtenden Lehrkräfte

Internationale Chemie-Olympiade

Dieser Wettbewerb richtet sich an Schüler der Sekundarstufe II und erfordert eine Bearbeitung theoretischer Aufgaben aus dem Bereich der Chemie. Veranstalter ist das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Universität Kiel. Über vier Runden kann man sich bis hin zum Nationalteam qualifizieren, das dann zum internationalen Vergleich antritt. Es ist an der Augustinerschule Tradition, dass die Schüler der Chemie-Leistungskurse mindestens an der ersten Runde der Chemie-Olympiade teilnehmen. Hier konnten wir bisher stets gute Erfolge erreichen.

Ansprechpartner: die jeweiligen Leistungskurslehrer

Young Chemist Award

Die Justus-Liebig-Universität Gießen sucht jedes Jahr die besten Chemiker/innen eines Jahrgangs. Hierfür wird im Frühjahr eine Informationsveranstaltung des Fachbereichs  Chemie an der Uni Gießen angeboten. Im Anschluss kann man an der ersten Runde dieses Wettbewerbs in Form einer Klausur teilnehmen. Die erfolgreichen Kandidaten werden zu einem einwöchigen Praktikum mit Vorlesungen und praktischen Übungen zu den verschiedenen Teildisziplinen der Chemie eingeladen. So können sie die ersten Erfahrungen mit dem Leben an der Uni sammeln. Die besten Absolventen werden mit Preisen ausgezeichnet.
Die Augustinerschule hat hier in den letzten Jahren schon einige Preisträger gestellt.

Ansprechpartner: die jeweiligen Leistungskurslehrer