Hundert Jahre VEA

Das Logo der VEA

Im Jahr 1922 wurde die Vereinigung Ehemaliger Augustinerschüler gegründet. Sie sollte dazu dienen, dass sich die Schüler gemeinsam unterrichteter Klassen auch nach dem Abitur und im späteren Leben einmal im Jahr an der Schule treffen können, an der sie unterrichtet wurden.
Das ist nun 100 Jahre her und die VEA hat beschlossen, dies mit Veranstaltungen zu feiern, die den gleichen Zweck erfüllen.
Dazu ist ein Augustinertag im Sommer am 16. Juli geplant in der Augustinerschule, ab 10 Uhr vormittags. Die notwendige Anmeldung dazu kann hier getätigt werden.

Des Weiteren ist am 23. September um 20.00 Uhr in der Stadthalle in Friedberg ein Festkommers geplant. Hier geht es zur Anmeldung.

Am 24. September soll dann auf dem Burgfeld ein Sporttag stattfinden, es werden noch Fußballer gesucht, die sich für die Ehemaligen einsetzen. Bitte unter VEA1922@gmx.de melden.