Online-Flyer

Aus Tradition in die Zukunft

Unseren Schülerinnen und Schülern zu einem erfolgreichen Abiturabschluss zu verhelfen, sie gut auf die Zukunft vorzubereiten und sie zu sozial kompetenten Persönlichkeiten zu entwickeln, dies sind die Kernziele unserer Arbeit an der Augustinerschule.

Doch wie bereitet man auf eine Zukunft vor, von der man nicht weiß, welche Herausforderungen diese für unsere Kinder bringen wird?

Zunächst ist uns sehr wichtig, dass sich Ihr Kind gut an unserer Schule eingewöhnt und „zu Hause“ fühlt. Schritt für Schritt möchten wir Ihr Kind dann unterstützen, sich zu einer erfolgreich und eigenständig lernenden sowie einer sozial kompetenten Persönlichkeit zu entwickeln. Dieses Ziel verfolgen wir durch eine entsprechende Gestaltung des Regelunterrichtes und zusätzliche Angebote wie Klassenleiterstunden, Methodentrainings, Lernbegleitung oder Lernzeiten. Zudem kann Ihr Kind in unserem reichhaltigen AG-Angebot seine individuellen Interessen vertiefen.

In der gymnasialen Oberstufe bieten wir u.a. ein breites Angebot an Leistungskursen an, in denen wir gemeinsam auf den erfolgreichen Abschluss, eine gute Vorbereitung auf das Studium und die grundlegende Fähigkeit, immer wieder Neues lernen zu können, hinarbeiten. Die Leistungen unserer Abschlussjahrgänge und die positiven Rückmeldungen unserer Absovent*innen von den Hochschulen bestätigen uns in unserer Arbeit. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in einige Facetten unseres Schulalltags geben und würden uns freuen, Sie und Ihr Kind bei uns an der Augustinerschule Friedberg begrüßen zu dürfen.

Fremdsprachenangebote

An Gymnasien ist das Erlernen von mindes­tens zwei Fremdsprachen verpflichtend. An der Augustinerschule bieten wir Ihrem Kind hierzu folgende Möglichkeiten an:

  • Englisch als erste Fremdsprache
    Steigt Ihr Kind mit Englisch in der Jahrgangsstufe 5 als erster Fremdsprache ein, so kann es in der Jahrgangsstufe 7 Latein oder Französisch als 2. Fremd­sprache wählen.
  • Französisch als erste Fremdsprache
    Maximal eine Klasse der Jahrgangsstufe 5 wird mit Französisch als erster Fremdsprache eingerichtet. In dieser Klasse setzen wir das Sprachkonzept „Nimm 2“ um, d.h. es werden zusätzlich zwei Stunden Englisch pro Woche unterrichtet. Mit Französisch als erster Fremdsprache muss in der Jgst. 7 dann Englisch als 2. Fremdsprache gewählt werden.
  • Spanisch als Wahlunterricht der Klasse 9
    Im Rahmen des Wahlunterrichts kann in der Jahrgangsstufe 9 mit Spanisch als dritter Fremdsprache begonnen werden.
  • Italienisch als Zusatzfach in der Oberstufe
    Ab der gymnasialen Oberstufe ist es möglich, Italienisch als weitere Sprache an der Augustiner­schule zu erlernen.
  • Eine bilinguale Klasse ab Jahrgangsstufe 7
    Ab Jahrgangsstufe 7 wird in einer bilingualen Klasse bis einschließlich Jahrgangsstufe 10 jeweils eines der Fächer in englischer Sprache unterrichtet.
  • Partnerschaften und Austauschprogramme
    Partnerschaften und Austauschprogramme mit Schulen in den USA, Frankreich und anderen europäischen Ländern fördern die Motivation zum Erlernen fremder Sprachen und den kulturellen Austausch.

Ganztagsangebote

Unsere Ganztagsangebote runden den Unterricht ab und bieten den Kindern die Möglichkeit, die Augustinerschule auch am Nachmittag als Lern- und Begegnungsort wahrzunehmen.

Hausaufgabenbetreuung

  • Hausaufgabenbetreuung bis 15 Uhr, betreut durch Lehrkräfte inklusive Lernberatung
  • Unterstützung und Beratung u.a. durch Sozialpädagoginnen, Streitschlichter und Seelsorge
  • Zugang zur Bibliothek/Mediathek
  • Spiele- und Begegnungsbereich

Mittagspause

  • Das warme Mittagessen wird in der Schule frisch von unserem Caterer und seinem Team zubereitet und von unseren Schülerinnen und Schülern sehr gut angenommen.
  • In der „Bewegten Pause“ kann dem natürlichen Bewegungsdrang nachgegangen werden.

Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 21/22

  • Chor, Vororchester und Schüler-Sinfonie-Orchester, Big Band, Gitarrenensemble
  • Theater, Technik und Event, Latein, Cambridge, DELF
  • NaWi, Mathematik, LEGO-Mindstorms, Spieleprogrammierung und Homepage
  • 10-Finger-Tastenschreiben, Jahrbuch, Schulzeitung, Schulradio
  • Gesundheitsbotschafter, Mediatoren, Medienscouts, Lerncoaching, Sanitäter
  • Basketball, Mädchenfußball, Tischtennis, Schach

Zusätzliche Unterstützung und Förderung

  • Förderkurse in den Jahrgängen 5 bis 10
  • Aktuell Lernzeit im Stundenplan der Klasse 5 sowie Lerncoaching und Lernberatung.
  • Zahlreiche Veranstaltungen sowie Beratung vor Ort zur Studien- und Berufswahl

Schule mit Schwerpunkt Musik

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, in einem großen sinfonischen Orchester, einer Big-Band und einem Chor zu musizieren, die regelmäßig zu öffentlichen Konzerten einladen. Schon die Jüngsten können im Rahmen eines Vororchesters an das gemeinsame Musizieren herangeführt werden.

Im „Schwerpunkt Musik“ erhalten die Schüler und Schülerinnen eine besondere Förderung durch Musikunterricht und praktisches Musizieren in allen Jahrgangsstufen.

Kultur – Sport und Gesundheit – Wettbewerbe

  • Ihr Kind erhält bei uns die Möglichkeit, sich im Fach Darstellendes Spiel oder der Theater AG zu engagieren. So werden z.B. unsere neuen Fünftklässler in jedem Schuljahr mit einem selbstinszenierten Theaterstück begrüßt.
  • Sport, Bewegung und Gesundheit sind für uns grundlegende und wichtige Elemente im Schulalltag. Wir sind u.a. in dem Projekt fit4future engagiert und waren 2021 Sieger beim Wettbewerb Schulradeln.
    Schwimmunterricht findet in der 6. und 8. Klasse für jeweils ein Schulhalbjahr statt.
  • Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen erfolgreich an einer Vielzahl von Wettbewerben teil, auf die sie im Unterricht und im Ganztagsprogramm vorbereitet werden. Diese finden sowohl in den Sprachen, im MINT-Bereich als auch den Gesellschaftswissenschaften statt.

IT- und Medienkompetenz

In der Corona-Pandemie hat die Schulgemeinde der Augustinerschule enorme Flexibilität gezeigt. Digitale Lernplattformen, Videokonferenzsysteme und online Lernformate wurden genutzt, um den Unterricht erfolgreich umzusetzen. Diese Errungenschaften werden wir auch in Zukunft weiter entwickeln, um unsere Schülerinnen und Schüler auf das Lernen und Arbeiten in einer digital geprägten Welt vorzubereiten.

Wir sind davon überzeugt: Lernen im Kontext digitaler Herausforderungen wird die Arbeit unserer Kinder in der Zukunft prägen.

  • Durchgehende Informatikangebote
    Von der Jahrgangsstufe 5 bis zum Abitur können unsere Schülerinnen und Schüler ihre Informatik-Kenntnisse entwickeln und vertiefen: in AGs, Wahlunterricht oder Oberstufenkursen.
  • IT- und Medienkompetenz im Unterricht
    Die Entwicklung der IT- und Medienkompetenz erfolgt sowohl themenbezogen im Fachunterricht als auch in Klassenleitungsstunden.
  • Digitale Endgeräte
    Unsere Informatikräume bieten jedem Kind einer Klasse einen PC-Arbeitsplatz. Laptopkoffer und Tablets erlauben uns, den Unterricht spontan um digitale Formate zu bereichern.
  • Bibliothek und Mediathek
    Unsere Schülerbibliothek wird durch eine Mediathek ergänzt, in der Computer für das selbständige Arbeiten zur Verfügung stehen.
  • Beamer, interaktive Tafeln, WLAN
    Zahlreiche Unterrichtsräume sind mit Beamern und WLAN ausgestattet. Zukünftig werden interaktive Tafeln und vollständige WLAN-Verfügbarkeit die Ausstattung abrunden.
  • Tabletnutzung in der Oberstufe
    In der Oberstufe können die Schüler*innen mit digitalen Endgeräten im Unterricht arbeiten.

Tag der offenen Tür am 29.01.2022

Vorbehaltlich der Entwicklung der Pandemie-situation findet der Tag der offenen Tür in diesem Schuljahr im „Hybrid-Format“ statt:

  • Vom 21. bis 29. Januar 2022 laden wir Sie und Ihr Kind ganz besonders online auf unsere Homepage unter www.augustinerschule.de ein.
  • Sofern es die Pandemie-Lage zulässt, erhalten Sie und Ihr Kind die Gelegenheit, unsere Schule am 29. Januar 2022 persönlich zu besuchen. Aktuelle Informationen hierzu und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie dann auf unserer Homepage.

Die Augustinerschule in Zahlen

  • Im Schuljahr 2021/2022 besuchen 1.188 Schülerinnen und Schüler unsere Schule.
  • Etwa 100 Lehrkräfte engagieren sich im Unterricht und darüber hinaus für das Lernen und die Entwicklung Ihrer Kinder.
  • In der Regel haben wir 6-zügige Jahrgangs­stufen mit maximal 180 Schülerinnen und Schülern (maximal 30 Schülerinnen und Schüler pro Klasse).
  • Die Augustinerschule ist eine „Stadtschule“ und damit sehr verkehrsgünstig gelegen. Zum Bahnhof geht man ca. 6 Minuten. Die Bushaltestellen sind in weniger als 5 Minuten zu erreichen.